Warum mit uns?

Spannende Jobs.
Coole Firmen.
Keine Blind Dates.

Wir suchen vor allem für sächsische Firmen aus der IT und ET gute Mitarbeiter*.

Unsere Suchmandate erstrecken sich vom Sys-Admin und Support über Entwickler und Architekten bis hin zu Team- und Abteilungsleitern. Auch IT-Consultants, Projektleiter und Vertriebspositionen besetzen wir in diesen Branchen regelmäßig. Wichtig sind uns dabei strukturierte Prozesse und Transparenz für beide Seiten. 

* Aus Gründen der Effizienz verwenden wir das generische Maskulinum. Dies gilt auch für die Stellenangebote. Selbstverständlich richten wir uns an Menschen aller
Geschlechter, Identität und Religion.

 

Leistungen für Kandidaten

Passgenaue Vermittlung

Unbekannte Kandidaten zu unbekannten Firmen zu schicken, funktioniert einfach nicht.

Darum besuchen wir neue Firmenkunden zweimal vor Ort, bevor wir überhaupt mit der Arbeit anfangen. Je besser wir beide Seiten kennen, desto höher ist die Chance, dass Kandidaten und Firma zusammenpassen. Wir sprechen mit Geschäftsführern und Personalern, aber auch mit Teamleitern und Kollegen, um zu verstehen, wie die Firma tickt.

Um Blind Dates zu vermeiden, nehmen wir uns auch für unsere Kandidaten Zeit. Oft beginnt die Zusammenarbeit mit einer Empfehlung durch einen anderen Kandidaten und einer Tasse Kaffee bei uns im Büro. Wir besprechen, was den Kandidaten fachlich
interessiert, was er gut kann, wo er Lücken hat und was er von seinen Arbeitgebern erwartet.

Coole Jobs

Wir vermitteln interessante Jobs, denn alles andere lässt sich unseren Kandidaten nicht verkaufen. In der Regel sind unsere Kunden regionale Firmen mit einem gesunden Wachstum und einem innovativen Produkt bzw. einer spannenden Dienstleistung. Es handelt sich dabei um Start-Ups mit gesicherter Finanzierung oder Firmen, die bereits etabliert sind und nun ihr Geschäft ausweiten.

Die Jobs sind fachlich auch deswegen interessant, weil unsere Kunden Wert auf gute Prozesse und kontinuierliche Weiterentwicklung des Unternehmens und der Mitarbeiter legen. Jahrelange Diskussionen über neue Tools gibt es bei unseren Kunden nicht, fixe Weiterbildungsbudgets sind die Regel und Technik nach Wunsch ist ebenfalls Standard.

Geprüfte Arbeitgeber

Wir sind zwar nicht der TÜV, aber wir arbeiten nur für Firmen, die unseren Qualitätsanforderungen entsprechen und die wir empfehlen können. Ein gutes Kriterium ist z.B., ob wir selbst gern bei der Firma arbeiten würden. Andere Kriterien sind die Firmenkultur, das Onboarding, aber auch, wie sich die Firma von Mitarbeitern trennt.

Ideal sind für uns Kunden, mit denen wir schon mehrere Jahre zusammenarbeiten und bei denen die von uns vermittelten Kandidaten zufrieden sind. Hier können wir aufgrund des Feedbacks sicher sein, dass übertriebene Hierarchie kein Thema ist und es tatsächlich einen zweiten Monitor gibt.

Mehr Info

Weil wir unsere Kunden kennen, können wir mehr Informationen liefern. Dabei geht es selten um das Gehalt, sondern um die Inhalte, die Aufgaben, das Team und wie es sich dort anfühlt.

Wer sind die Konkurrenten und wie sind die Erfolgsaussichten? Warum kommt der Geschäftsführer morgens eigentlich in die Firma? Welche Herausforderungen gibt es, wenn jemand anfängt? Wir stellen viele Fragen und geben diese Informationen an unsere Kandidaten weiter. Denn nur so kann ein Kandidat entscheiden, ob Firma und Position zu ihm passen.

Sollte ein Kandidat dann herausfinden, dass die Stelle nicht zu ihm passt, haben wir die Stelle noch nicht besetzt, aber wir haben unseren Job gemacht, und zwar richtig gut.

Fast Track

Konzerne und große Mittelständler würden manche Entwickler in Gold aufwiegen. Gleichzeitig berichten uns genau diese Kandidaten, dass sie in Bewerbungsprozessen bei genau diesen Firmen zerrieben wurden, als sie sich selbst beworben haben.

Kandidaten, die mit uns zusammenarbeiten, umgehen Standard-Prozesse und werden dem Kunden auf dem Silbertablett serviert. Da wir die Kandidaten gut kennen, ist es uns möglich, die Skills, den Werdegang und die Motivation umfassend darzustellen. Ach ja, ein Anschreiben muss bei uns auch niemand verfassen.

Optimierung der Unterlagen

Unsere Kandidaten sind fachlich gut. Aber nicht jeder ist auch gut darin, sich selbst optimal zu präsentieren. Darum geben wir Feedback und Tipps zu den Bewerbungsunterlagen. So erhöht der Kandidat auch unabhängig von uns seine Erfolgschancen, wenn er sich bei anderen Firmen bewirbt.

Wichtig ist auch das ehrliche Feedback, ob ein Kandidat aus unserer Sicht zu einer Firma passt oder nicht. Natürlich ist das nur unser subjektives Bauchgefühl. Doch nicht jede Firma passt zu jedem Kandidaten. 

Und manchmal kommt es auch vor, dass wir gemeinsam zu dem Schluss kommen, dass jemand für die Stelle einfach noch nicht geeignet ist.

Beratung im Hintergrund

Als Berater sind wir auch im Hintergrund aktiv. Wir vermitteln bei unterschiedlichen Positionen, räumen Fragen und Bedenken aus und versuchen, beide Seiten in der Entscheidungsfindung zu unterstützen.

Oft ermutigen wir auch einfach nur Arbeitgeber oder Bewerber, ihre verbleibenden Bedenken laut auszusprechen. Sehr oft klärt sich die Lage dann im Sinne aller Beteiligten, weil mehr Informationen und mehr Austausch das gefühlte Risiko reduzieren, das beide Seiten mit der Unterschrift des Arbeitsvertrags eingehen.

 

Begleitung von Vorstellungsgesprächen

Auf Wunsch einer oder beider Parteien nehmen wir auch an Vorstellungsgesprächen teil. Kleinere Unternehmen greifen gern auf unsere Erfahrung zurück, und größere Kunden holen sich gern ein Feedback zu ihren Prozessen. Generell achten wir darauf, dass es für beide Seiten strukturiert und interessant bleibt.

Manchmal bereiten wir Kandidaten auch auf Vorstellungsgespräche vor, wenn sie sich nicht mehr sicher fühlen – das letzte Interview ist ja meist schon ein paar Jahre her.

Je nach Position und Wunsch der beiden Parteien begleiten wir manchmal auch alle Gespräche, und das können bei Geschäftsführerpositionen schon mal vier oder fünf Termine sein.

Mehr erfahren?

Sie wollen mehr wissen? Dann lernen Sie uns gern persönlich kennen. Mit Kaffee im Büro oder am Telefon.

Mail: kontakt@sachsentalent.de

Phone: 0371 534 7210

 

VERMITTLUNGSPROZESS

Strukturierte Beratung.
Offene Gespräche.
Faire Angebote.

Wir suchen Kandidaten aus dem Bereich ET und IT

INTERVIEW #1

Das erste Interview findet entweder telefonisch oder bei uns im Büro bei einer Tasse Kaffee statt. Wir lernen uns kennen, schauen, was dem Kandidaten wichtig ist, und erzählen bei Interesse von der Stelle bzw. dem Arbeitgeber.

Falls das interessant klingt, schickt uns der Kandidat nach dem Interview seine Unterlagen zu und wir nennen ihm den Namen unseres Kunden.

INTERVIEW #2

Der Kandidat hatte Gelegenheit, sich in Ruhe über die Firma zu informieren. Wir beantworten Fragen, die sich ergeben haben und sind gespannt, wie das Bauchgefühl des Kandidaten ist.

Dann stellen wir konkrete Fragen zum Werdegang, zur Wechselmotivation und zu den geforderten Skills. Wir schauen zusammen, ob die Position zum Kandidaten passt und wo mögliche Lücken sind. Bei Führungspositionen können noch weitere Interviews folgen.

ÜBERMITTLUNG DER UNTERLAGEN

Der Kandidat überlegt in Ruhe, ob er unseren Kunden kennenlernen möchte. Erst bei ausdrücklicher Zustimmung leiten wir die Unterlagen an unseren Kunden weiter. Innerhalb von 5 bis 10 Werktagen bekommen wir ein Feedback des Kunden und geben dies an den Kandidaten weiter.

VORSTELLUNGSGESPRÄCH

Die Termine unserer Kandidaten sind i.d.R. keine klassischen Vorstellungsgespräche. Beide Seiten kennen sich aufgrund unserer Vorarbeit deutlich besser, als dies in normalen Bewerbungsprozessen der Fall ist. Es geht im ersten Gespräch oft eher darum, unsere Informationen zu verifizieren, ein paar grundlegende technische Fragen zu stellen und ein Bauchgefühl zu entwickeln, ob es für beide Seiten passen könnte.

PROBEARBEITEN

Beim zweiten Termin lernt man das Team kennen, schaut den zukünftigen Kollegen über die Schulter und steigt fachlich tiefer in die Themen ein. In der IT löst der Kandidat z.B. eine Entwicklungsaufgabe und fachsimpelt hinterher mit den Kollegen.

In der ET oder im Vertrieb schaut man durch die Produktion und lernt einige konkrete Projekte kennen.
Anschließend haben Kandidaten beim gemeinsamen Mittagessen die Chance, weitere Kollegen kennenzulernen.

ANGEBOT UND UNTERSCHRIFT

Der Kandidat hat überzeugt, die Firma ebenfalls. Im Idealfall ist der Kandidat mit Angebot und Arbeitsvertrag zufrieden und informiert seinen Chef, dass bald eine neue Stelle offen ist. Manchmal gibt es noch offene Punkte, die wir jedoch im Regelfall für beide Seiten zufriedenstellend klären können.

Offene Positionen

Es gibt viel zu tun!

Hier finden Sie eine Auswahl von Positionen, die wir regelmäßig im Kundenauftrag besetzen. Manche Stellen sind bereits besetzt, bleiben jedoch trotzdem noch auf der Seite, da unsere Kunden immer für gute Leute offen sind.

Bitte beachten Sie, dass aus taktischen Gründen nicht alle aktiven Suchmandate hier aufgeführt sind.

ACHTUNG: Wir suchen einen Trainee Personalberatung und eine studentische Hilfskraft Social Media Marketing!!!

 

Chemnitz

Java Entwickler

Dresden

Datenbank-Consultant/ Datenbank-Admin

Chemnitz

IT Projekt­manager/­IT Consultant

Chemnitz

C++ Entwickler Sensordaten­fusion

Chemnitz, München, Wolfsburg

Competence Lead Software-Entwicklung

Chemnitz

Software Architect

„Mir ist es wichtig einen guten Draht sowohl zu unseren Firmenkunden als auch zu unseren Kandidaten zu haben.“

Katarina Genz
Personalberaterin