offen

C++ Entwickler Sensordaten­fusion

Chemnitz

Firmenbeschreibung

Die inhabergeführte Firma ist seit knapp 10 Jahren am Start und hat aktuell gut 40 Mitarbeiter. Der Fokus liegt auf der Entwicklung von Funktionsalgorithmen (Prototypen und Serie) für den Bereich Sensordatenfusion im Autonomen Fahren. Es gibt einerseits eigene Produkte, die an die Kunden lizenziert werden, andererseits gibt es auch Teams, die längere Projekte durchführen. Die Sensordatenfusion wird nicht als feste Konfiguration für eine einzelne starre Auslegung des Zielfahrzeugs angeboten, sondern als flexibel nutzbare Bibliothek für unterschiedliche Konfigurationen und Zielplattformen.

Warum ist die Stelle spannend:

  • Autonomes Fahren! 🙂
  • Arbeiten mit der neuesten Sensorgeneration
  • Hoher Fokus auf Code-Qualität
  • Technische Schulden sind abgebaut
  • Knifflig 1: Der Code muss wirklich gut sein, da die Zielplattformen nur begrenzt Speicher und Rechenlast haben
  • Knifflig 2: Der Code muss unter diversen Sicherheitsbedingungen entwickelt werden, dafür gibt es bei Stack Oberflow definitiv keine Codeblöcke 😉
  • Technische Vorteile:
    • gutes DMS-System
    • sehr gut definierte Prozesse
    • hoher Grad an Testautomatisierung
    • sehr funktionsfähige Plattform
    • sehr gutes Qualitätsmanagement

Warum ist die Firma spannend:

  • Chance zur Weiterentwicklung, thematisch und durch die Kollegen
  • Sehr offenes und transparentes Unternehmen
  • Kombination aus sehr lockerer umgänglicher Start-Up-Atmosphäre und strukturiertem, effizienten Arbeiten eines Grown-Ups
  • fairer und wertschätzender Umgang im Team, fast familiär
  • Kommunikation auf Augenhöhe, wenig hierarchisch, konsensorientiertes Arbeiten
  • „man ist nett zueinander“
  • offenes, sachliches und zielorientiertes Führungsteam
  • Eigenverantwortliches Arbeiten, Ideen einbringen
  • Flexible Arbeitszeiten ohne Kernzeiten & selbstbestimmtes, ergebnisorientiertes Arbeiten
  • mindestens 60% der Arbeitszeit mobil
  • Kulanztage & Notfalltage
  • Sehr faire und transparente Gehaltsstruktur
  • Betriebliche Altersvorsorge & frei verfügbares jährliches Weiterbildungsbudget
  • Sehr angenehmes Büro
  • Wirklich familienfreundlich (Kids welcome!)
  • Getränke, Kaffee, Mitarbeiterevents

Aufgaben

  • Konzept, Entwickeln, Testen, Dokumentation, Review
  • Code schneller machen, Anpassung auf Zielplattform, weniger Speicherverbrauch
  • Entwickeln nach ISO 26262 und ASPICE

Anforderungen

  • Abgeschlossenes Studium Informatik
  • Mehrere Jahre Erfahrung als Programmierer (C, C++, C#, Java…)
  • Gute Kenntnisse objektorientierter und prozeduraler Programmierkonzepte / design patterns
  • Grundlegendes Verständnis, wie Computer funktionieren (Speicher, Hardware allg.)
  • Idealerweise Erfahrung im Bereich autonomes Fahren
  • Grundkenntnisse Linux
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Aktuell genutzte Tools: Git, Bitbucket / Github, Docker, Team City, Jira, Visual Studio, CMake, Confluence…
  • Anpassungskünstler: Jemand, der damit leben kann, dass sich Anforderungen noch mal ändern
  • Entwickler statt Programmierer: Von der Idee aus entwickeln, den Weg selbst finden
  • Weiterentwickler: Diskussionen, Reviews und Feedback als Chance zur Weiterentwicklung
  • Mitdenker: Nicht nur stur runterprogrammieren, sondern z.B. die Anforderungen hinterfragen
  • Kommunikator: Jemand, den man ansprechen kann und ansprechen möchte
  • Hinterfrager: Jemand, der sich, die Aufgabe und seine Arbeitsweise reflektiert

Vermitteln lassen?

Sie finden sich in einer der oben aufgeführten Positionen wieder? Sie kommen aus unseren Kernbranchen IT, Elektronik, Maschinenbau oder Automotive und möchten sich verändern?

Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen!

Bitte kontaktieren Sie uns und wir schauen dann gemeinsam, was zu Ihnen passen könnte.

Offene Positionen

Es gibt viel zu tun!

Chemnitz

Java Entwickler

Dresden

Datenbank-Consultant/ Datenbank-Admin

Chemnitz

IT Projekt­manager/­IT Consultant

Chemnitz

C++ Entwickler Sensordaten­fusion